BMW Fahrer-Trainings-Zentrum Flughafen München.

Die große multifunktional nutzbare Asphaltfläche auf dem Gelände des Münchner Flughafens bietet ideale Bedingungen, um kritische Situationen des Stadtverkehrs unter realistischen Verhältnissen zu trainieren. Die acht bewässerbaren Standardstrecken ermöglichen Brems- und Ausweichmanöver sowie die Simulation von Kurvenfahrten auf der Kreisbahn. Flächen für Slalom, Rangierübungen und Geländefahreinweisung ergänzen das Spektrum. Für die Besucher stehen eine Cafeteria und eine Terrasse zur Verfügung.

Streckendaten:

-   Größe   6,3 Hektar in zwei Flächen unterteilt
-   Länge   ca. 330 m
-   Breite   ca. 120 m