Winter-Training

BMW Snow and Ice Training.

BMW Ice Power Training.

60 Kilometer südlich des Polarkreises, im schwedischen Arjeplog, erwarten Sie zugefrorene Seen und BMW M3 Modelle mit Spikebereifung für die Extraportion Adrenalin. Bei dem brandneuen BMW Ice Power Training lernen Sie innerhalb kürzester Zeit winterliche Herausforderungen gelassen zu meistern. Hier gilt: In der Kürze liegt die Würze... und Fahrspaß pur.

Das Training im Überblick:
Tag 1
• Ankunft in Schweden, Flughafen Arvidsjaur
• Bustransfer nach Arjeplog zum BMW Testcenter
• Einweisung und Übersteuern am Kreis (1, 5 Std.)
• Welcome Drink am Hotel
• Abendessen
• Übernachtung im 4-Sterne Hotel Kraja

Tag 2
• Theorie zur Fahrdynamik
• Driften am Kreis/Oval/Kleeblatt
• Brems-/Ausweichübungen mit/ohne Regelsystem
• Driftslalom
• Handlingparcours 1
• u.v.m.
• Abendessen
• Übernachtung im 4-Sterne Hotel Kraja

Tag 3
• Handlingparcours 2 (2 Std.)
• Bustransfer zum Flughafen Arvidsajaur
• Rückflug

Änderungen im Programmablauf sind vorbehalten.


Trainingsort:
Das BMW Ice Power Training findet in Arjeplog, Schweden statt.

Trainingsdauer/Teilnehmerzahl:
3 Tage (inkl. An- und Abreisetag) / max. 20 Teilnehmer

Fahrzeuge:
Die Basis für Ihren souveränen Fahrspaß: Die Fahrzeuge der BMW Driving Experience sind immer aktuelle BMW Modelle.

Leistungen:
Theorie zur winterlichen Fahrdynamik, Flughafentransfer vor Ort, praktische Fahrübungen, landestypisches Essen, und 2 Übernachtungen im Einzelzimmer inkl. Vollpension im Hotel, Teambetreuung, Rahmenprogramm und Versicherung

Voraussetzungen:
Für dieses Training sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Preis:
2.200,00 EUR