13. INTERNATIONALE AUTOMOBILAUSSTELLUNG IN PEKING.

Besuchen Sie BMW vom 21. bis zum 29. April auf der Auto China 2014.

Mit einer Weltpremiere und verschiedenen Asien- und China-Premieren wird BMW auf der diesjährigen Beijing Internationalen Automobilausstellung vom 21. bis 29. April eine Reihe an fesselnden Produktionsmodellen präsentieren. Diese neuen Fahrzeuge sind modernen Kundenbedürfnissen perfekt zugeschnitten und werden zum Teil völlig neue Marktsegmente eröffnen.
Ein Debüt auf chinesischem Boden feiern die BMW i Produktionsmodelle: der innovative BMW i3 und der „Sportwagen der Zukunft“, der BMW i8. Mit diesen Fahrzeugen unterstreicht die BMW Group ihren künftigen Schwerpunkt und stellt nun auch dem chinesischen Markt die Vielseitigkeit der BMW i Modellreihe vor.

M. Der stärkste Buchstabe der Welt.

Das BMW M4 Coupé und die BMW M3 Limousine werden in einem abgetrennten Markenbereich mit eingebautem Rennbahn-Feeling präsentiert. Beide Fahrzeuge sind zum ersten Mal auf einer Automobilausstellung in Asien zu sehen. Mit den Leichtbaukomponenten und einem M Motor werden zwei Kernstücke der leistungsstarken M Technologie präsentiert.

Dynamik und Raumfunktionalität.

Der neue BMW 2er Active Tourer steht für eine völlig neue Fahrzeugklasse, die Komfort und Funktionalität mit den BMW typischen Stärken Dynamik, Stil und Eleganz nun auch in der Premium-Kompaktklasse kombiniert. Als zweites Mitglied der BMW 2er Modellreihe nach dem BMW 2er Coupé überzeugt der BMW 2er Active Tourer mit seiner sportlichen Präsenz und seinen harmonischen Proportionen.
Neue turbogeladene Motoren mit drei bzw. vier Zylindern, ein umfassendes Technologiepaket von BMW EfficientDynamics und weitreichende Vernetzungstechnologien von BMW ConnectedDrive sorgen für ein Fahrerlebnis, das von sportlicher Performance und beispielhafter Effizienz gekennzeichnet ist. Um die besonderen Anforderungen bezüglich Variabilität und Funktionalität in der Premium-Kompaktklasse ist der BMW 2er Active Tourer mit einem hochmodernen Vorderradantrieb ausgestattet. Er zeigt außerdem das dynamische Ansprechverhalten, das man von einem BMW Modell gewohnt ist.

BMW i.

Die Zukunft der urbanen Mobilität ist jetzt zur Realität geworden. Mit der Markteinführung des BMW i3 findet ein visionäres Konzept den Weg ins tagtägliche Leben. Präsentiert wird das lokal emissionsfreie Stadtfahrzeug in einer modernen, lichtdurchfluteten Umgebung, die die elektrifizierende Welt von BMW i perfekt einfängt. Fakten zu der Reichweite und der Aufladetechnologie werden auf iPads, Bildschirmen und Infowänden gezeigt. Direkt neben dem BMW i3 kann außerdem der Sportwagen der Zukunft bewundert werden: der BMW i8 als Serienfahrzeug. Mit einem Verkaufsstart schon in diesem Jahr ist er nun bereit, seine Fahrzeugklasse zu revolutionieren.