FUNKTIONALITÄT TRIFFT EXZELLENZ.

BMW auf dem Auto-Salon Genf 2014.

Höhepunkt des diesjährigen Internationalen Auto-Salon Genf ist die Weltpremiere des ersten BMW 2er Active Tourer. Diese einzigartige Kombination aus funktionellem Raum, Dynamik und hochwertigem Design spiegelt sich in der Architektur des zentralen Ausstellungsbereiches des Messestandes wider. Aus der Ferne aufmerksamkeitserregend, aus der Nähe höchstbeeindruckend.

BMW 2er Active Tourer. Das Beste aus zwei Welten.

Mit dem BMW 2er Active Tourer hat BMW ein vielseitiges Fahrzeug entwickelt, das neue Maßstäbe im Premium-Segment setzt und eine bisher unerschlossene Zielgruppe der Marke BMW ansprechen soll.
Dank seines langen Radstands, kurzer Überhänge und hoher Dachlinie bietet der BMW 2er Active Tourer viel Raum und hohe Flexibilität. Gleichzeitig wird besonderer Wert auf Ästhetik gelegt. Diese Eigenschaften werden zusammen auf einer großen hochauflösenden LED-Leinwand in der Mitte des Ausstellungsbereichs gezeigt. Dadurch wird eine dynamische Plattform für zwei spannende Varianten des BMW 2er Active Tourer geschaffen.

M. Der stärkste Buchstabe der Welt.

Die BMW M3 Limousine vereint die M typischen Motorsportgene mit uneingeschränkter Alltagstauglichkeit. Dieses Hochleistungsautomobil verschiebt scheinbar selbst die Grenzen der Physik und hebt Fahrfreude auf ein neues Niveau. Möglich wird das durch ein absolut stimmiges Gesamtkonzept des Fahrzeugs. Kern dieses Konzepts ist das von den M Ingenieuren komplett neu entwickelte und 431 PS starke M Triebwerk. Während es seine enorme Kraft mit stets spontanem Antritt bis zur Höchstdrehzahl von 7.600/min entfaltet, ermöglichen zahlreiche aus dem Motorsport abgeleitete Technologien ein optimales Ansprechverhalten. Für das leichtfüßig-agile Fahrerlebnis sorgt neben der M TwinPower Turbo Technologie ein intelligentes, umfassendes Leichtbaukonzept. Es reduziert nicht nur das Gesamtgewicht des Fahrzeugs, sondern sorgt auch für einen niedrigen Fahrzeugschwerpunkt und damit gleichzeitig für mehr Agilität und Dynamik.
Das Ergebnis: Fahrfaszination mit einer nie dagewesenen Präzision und Souveränität. Was unmöglich scheint, wird hier spürbar: Mensch und Maschine werden eins.

Mensch. Maschine. Hochleistung.

Das BMW M4 Coupé ist ein Präzisionswerkzeug: ein in sich stimmiges Ganzes. Für mehr Kraft, noch überlegeneres Handling und ein unvergessliches Fahrerlebnis – auf der Rennstrecke wie auf der Straße.
Ein kurzes Drücken auf den Startknopf und schon erwacht der neue Reihen-6-Zylinder Benzinmotor mit M TwinPower Turbo Technologie zum Leben. Wenn sich die Kraft dieses M Triebwerks mit markantem Sound und überwältigender Unmittelbarkeit entfaltet, wird das Ergebnis leidenschaftlicher M Ingenieursarbeit mit jedem Sinn spürbar. Dank des niedrigen Fahrzeugschwerpunktes überrascht das BMW M4 Coupé dabei mit einer ausgesprochenen Agilität und Leichtfüßigkeit. Ein Resultat des Intelligenten Leichtbaus, welcher durch den Einsatz innovativer Hightech-Materialien ein Fahrzeuggewicht von unter 1.500 kg nach DIN ermöglicht.
In jedem Detail ist die grenzenlose Stärke des BMW M4 Coupé erkennbar. Markante Lufteinlässe in der Front verdeutlichen das enorme Luftvolumen, mit dem das M Triebwerk während seiner Hochleistungsfahrten gekühlt wird. Der muskulöse Powerdome zeichnet die Konturen der Turbolader-Aggregate nach. Und die langgestreckte Motorhaube bildet den Anfang einer athletischen Coupélinie, die von purer Sportlichkeit zeugt.

BMW 4er Gran Coupé. Eine neue Ära der Ästhetik.

Direkt vor dem Highlight-Bereich erlebt das neue BMW M4 Gran Coupé seine Weltpremiere. Dieser äußerst elegante Viertürer teilt die Haupt-LED-Leinwand mit dem BMW 2er Active Tourer. Ein ganzes Filmsegment widmet sich dem herausragenden Design des Fahrzeugs, dabei wird eine hochwertige Kulisse für die Fahrzeugpräsentation geschaffen. Zusätzlich zu der multimedialen Inszenierung werden Interieur- und Exterieurdetails an einer Kommunikationstafel gezeigt.

BMW i. Erobert die Stadt.

Die Zukunft der urbanen Mobilität ist jetzt zur Realität geworden. Mit der Markteinführung des BMW i3 findet ein visionäres Konzept den Weg ins tagtägliche Leben. Präsentiert wird das lokal emissionsfreie Stadtfahrzeug in einer lichtdurchfluteten Umgebung mit weiten Horizonten, die die elektrifizierende Welt von BMW i perfekt einfängt. Fakten zu der Reichweite und der Aufladetechnologie werden auf iPads, Bildschirmen und Infowänden gezeigt. Direkt neben dem BMW i3 kann außerdem der Sportwagen der Zukunft bewundert werden: der BMW i8. Mit einem Verkaufsstart ab Herbst 2014 ist er jetzt schon bereit, seine Fahrzeugklasse zu revolutionieren.