AM PULS DER ZEIT.

Bedien- und Vernetzungstechnologien.

Von Tag zu Tag wird unsere Welt vernetzter. Wohin Ihr Weg auch führt, mit BMW ConnectedDrive behalten Sie den Anschluss. Nutzen Sie schon heute die Technologien von morgen und erschließen Sie sich eine außergewöhnliche Form der Mobilität. Entdecken Sie intelligente und intuitive Innovationen, die Sie und Ihren BMW noch enger mit der Außenwelt vernetzen.

Integrierte SIM-Karte

Mit der festverbauten SIM-Karte in Ihrem BMW können Sie innovative BMW ConnectedDrive Dienste, wie BMW Teleservices, Concierge Service, Internet, Remote Services und Real Time Traffic Information in vielen Ländern weltweit ganz einfach nutzen. Ohne, dass Sie Ihr eigenes Mobiltelefon brauchen. Die integrierte SIM-Karte ist gleichzeitig die Voraussetzung für die Nutzung dieser Dienste. Wenn Sie die Ausstattung ConnectedDrive Services oder Intelligenter Notruf bestellen, wird die SIM-Karte direkt im Fahrzeug verbaut. Dadurch ist Sie vor allem unfallsicher und auch in schwierigen Situationen Ihr sicherer Draht zur Außenwelt.

  • Verfügbarkeit:

    • in allen Fahrzeugen, die mit SA6AE (BMW Teleservices)
    • die SA6AE (BMW Teleservices) ist nur in Verbindung mit SA6AK (ConnectedDrive Services) oder SA6AC (Intelligenter Notruf) buchbar

iDrive Touch Controller

Mit dem iDrive Touch Controller bedienen Sie das iDrive System in Ihrem BMW bequem mit einer Hand. Dank dem im Controller integrierten Touchpad können Sie beispielsweise Zieladressen für das Navigationssystem bequem per eigener Handschrift eingeben. Außerdem können Sie viele Funktionen aufrufen, einstellen und Listen durchscrollen. Die Bedienung gelingt mühelos und intuitiv mithilfe des Tastsinns – gerade für Sie als Fahrer eine wichtige Entlastung, da Ihre Konzentration auf das Verkehrsgeschehen nur minimal in Anspruch genommen wird. Alle über den Controller gesteuerten Funktionen können Sie im Control Display mitverfolgen.

  • Verfügbarkeit:

    • ab 07/13 in vielen BMW Modellen verfügbar. Bis Juli 2013 wird weiterhin der iDrive Controller verbaut. Mit diesem können Entertainment-, Informations-, Kommunikations- und Navigationsfunktionen intuitiv bedient werden.

BMW Gestik- und Touchsteuerung

Mit der BMW Gestiksteuerung lassen sich spezifisch festgelegte Funktionen mittels bestimmter Handbewegungen bedienen. Einfache Gesten wie „Wischen“ oder „Zeigen“ werden im Erkennungsbereich oberhalb der vorderen Mittelkonsole erkannt und lösen eine Funktion aus wie beispielsweise das Ablehnen und Annehmen eines eingehenden Telefonanrufs. Durch Drehbewegungen mit dem Zeigefinger kann zudem die Lautstärke geregelt werden.

Die neue Generation des Navigationssystem Professional bietet zudem die Möglichkeit einer intuitiven Bedienung per Touch Display. Sowohl die Gestiksteuerung als auch das Touchdisplay ergänzen die bisherigen Bediensysteme wie den iDrive Touch Controller.

  • Verfügbarkeit:

    • die BMW Gestik- und Touchsteuerung ist aktuell nur für den BMW 7er erhältlich

Voice Assistant

Der Voice Assistant bietet Sprachunterstützung auf höchstem Niveau: Statt eines begrenzten Befehlssatzes erkennt er natürliche Sprache. Und dies nicht nur über eine große Bandbreite an individuellen und situativen Variationen: Der Sprachassistent beherrscht auch sprachliche Varietäten wie Dialekte und Jargons. Damit gehen zugleich erheblich erweiterte Möglichkeiten beim Diktat von Texten wie E-Mails einher.

Der stark erweiterte Funktionsumfang ist u. a. auch das Resultat einer serverbasierten Off-Board-Spracherkennung, die dem Voice Assistant zugrunde liegt. Diese Cloud-Funktionalität gestattet auch die schnelle und einfache Recherche nach Sonderzielen für die Navigation im Internet in natürlicher Sprache, beispielsweise mit einer normalen Frage nach bestimmten Restaurants in der Nähe.

Zugleich ermöglicht die Auslagerung in die Cloud schnellere Update-Zyklen, sodass weitere Innovationen auch in Zukunft schneller verfügbar werden, sei es bei der Software oder in Sachen Computerlinguistik.

  • Verfügbarkeit:

    • die Ausstattung Voice Assistant ist aktuell nur für den BMW 7er erhältlich

BMW Car Hotspot LTE

Mit dem BMW Car Hotspot können Ihre Beifahrer auch während der Fahrt jederzeit mit ihrem Smartphone, Tablet oder Laptop im Internet surfen. Die Installation des Hotspots erfolgt schnell und einfach über den Snap-in-Adapter in der Mittelarmlehne. Bis zu acht Endgeräte gleichzeitig empfangen so High-Speed Internet mit dem neuen Mobilfunkstandard LTE (Long Term Evolution). Das WLAN in Ihrem BMW ermöglicht eine schnellere Datenübertragung, verbesserten Empfang, eine geringere Strahlung, höhere Akkulaufzeiten und kann auch außerhalb des Fahrzeugs bis zu 30 Minuten verwendet werden.

  • Voraussetzungen:

    • eigene LTE-fähige SIM-Karte erforderlich
    • bei der erstmaligen Verbindung mit dem Hotspot muss eine 8-stellige PIN eingegeben werden. Bei Geräten mit NFC-Technik (Near Field Communication) einfach das Gerät in geringem Abstand über den LTE Schriftzug bewegen und die Kopplung erfolgt automatisch
    • der BMW Car Hotspot LTE ist nicht in allen Märkten verfügbar