iDrive.

Alles Wesentliche im Griff: Das iDrive System von BMW gibt dem Fahrer die volle Kontrolle über viele Funktionen seines Fahrzeugs. Und verlangt ihm dabei nur ein Minimum an Aufmerksamkeit ab.

iDrive hat die möglichst einfache und intuitive Bedienung von Entertainment-, Informations-, Kommunikations- und Navigationsfunktionen zum Ziel. Die Lösung: Anzeige und Steuerung werden getrennt. Das System besteht im Kern aus dem Control Display und dem auf der Mittelkonsole platzierten Controller.

Das Steuerelement wurde nach modernsten biometrischen Prinzipien entwickelt. Seine Bedienung ist selbsterklärend und kann ohne Sichtkontakt bequem mit einer Hand erfolgen. Die vier am häufigsten genutzten Funktionen (CD, Radio, Telefon und Navigation) sind oberhalb des Controllers über Direktwahltasten erreichbar. Zusätzlich können acht frei programmierbare Favoritentasten belegt werden, die sich unterhalb des CD-/DVD-Laufwerks befinden – vom bevorzugten Radiosender, über bestimmte CD-Titel bis hin zu Telefonnummern oder Navigationszielen. Für eine noch bequemere Eingabe kann iDrive für eine Vielzahl von BMW Modellen mit einer Spracherkennung ausgestattet werden.

In optimaler Blickhöhe und -weite des Fahrers liegt das Control Display. Der blendfreie und hochauflösende Bildschirm oberhalb der Mittelkonsole zeigt sämtliche Informationen an. Die Menüführung folgt einem durchgängigen aus der Computernutzung bekannten Prinzip und ist daher ganz einfach nachzuvollziehen. Animationen und weitere visuelle Hilfen lassen den Umgang mit BMW iDrive schnell zur angenehmen Routine werden.





Verwandte Themen