Kühle Entscheidung.

Die Luftklappensteuerung im BMW 5er Gran Turismo.

Eine hohe Leistung des Kühlers verschlechtert die Aerodynamik. Vorgeschaltete steuerbare Klappen lösen beim BMW 5er Gran Turismo mit Reihen-Sechszylinder dieses Problem. Das Motormanagement wertet den Kühlleistungsbedarf aus und öffnet die Klappen nur, wenn die volle Kühlluftmenge erforderlich ist. Bei normaler Fahrt wird der Luftstrom aerodynamisch günstig um den Kühler herumgeleitet, wodurch wiederum Kraftstoff eingespart wird.