AUFSEHENERREGEND INNOVATIV.

Das Design des BMW i3.

Alles begann mit einem weißen Blatt Papier: Um möglichst weit vorausdenken, mussten wir das Fahrzeug so grundlegend wie nie zuvor infrage stellen. Dadurch öffneten sich Freiräume, wo bisher keine waren. Und weil bei einem Fahrzeug jedes Detail zusammenhängt, nahm das elektrische Fahren vollkommen neue Formen an. Formen, die ein neues urbanes Lebensgefühl widerspiegeln aber auch funktional zu 100 % für den Einsatz in der Stadt konzipiert wurden. Der BMW i3 ist zwar unmittelbar als echter BMW zu erkennen – wie sein aufsehenerregendes Design unsere Vorstellung von Mobilität aber dennoch verändert, erleben Sie beispielhaft am Exterieur des BMW i3.

Für sein Design, das zugleich progressiv und von Grund auf nachhaltig ist, wurde der BMW i3 mit zahlreichen Awards prämiert. Zu den internationalen Preisen gehören renommierte Auszeichnungen wie der IF gold product design award, der World Green Car award und der World Car Design of the year award.

Das Design-Konzept.

Ein revolutionäres Fahrzeug-Design, das vollkommen auf nachhaltige Elektromobilität ausgerichtet ist: Mit BMW LifeDrive wurde eine völlig neue Fahrzeugarchitektur entwickelt. Sie besteht aus zwei voneinander unabhängigen Einheiten: dem Life-Modul, der Fahrgastzelle aus Carbon, und dem Drive-Modul aus Aluminium mit Fahrwerks- und Antriebskomponenten sowie der HV-Batterie. Gleichzeitig zeigt sich besonders im Interieur sein einzigartiger Charakter: Innovative und nachhaltige Materialien wie Carbon oder Holz wurden nicht nur verbaut, sondern auch ganz bewusst sichtbar gemacht. Somit schafft der BMW i3 neue Werte, die ebenso sichtbar wie greifbar sind.

LÄSST DIE GEGENWART HINTER SICH: DAS EXTERIEUR DES BMW i3.

EFFIZIENT.

Elektromobilität ist ein Gewinn: wenn man sie konsequent neu gestaltet. So konnte der relativ kleine Elektromotor im Heck platziert werden. Dadurch lassen sich die Vorderräder weiter einschlagen, was das Einparken erleichtert und die Wendigkeit erhöht. Ein weiteres Zeichen für Nachhaltigkeit sind die großen und schmalen Reifen sowie das aerodynamische Felgendesign. Beides reduziert den Luftwiderstand und bringt die Leistung des BMW i3 perfekt auf die Straße.

CARBONKONSTRUKTION.

Ein weiteres Beispiel ist der Einsatz von Carbon, der eine offenere Gestaltung der Fahrgastzelle zulässt: Durch die Carbonkonstruktion ist die mittlere B-Säule in den Türen integriert. Dadurch eröffnen die gegenläufig aufschwingenden Coach Doors einen vollkommen freien Zugang zum Innenraum. Durch die leicht erhöhte Sitzposition und den Streamflow mit seinen ineinanderfließenden Fensterflächen genießen Sie zudem eine bessere Rundumsicht.

LED-SCHEINWERFER.

Dafür, dass Sie auch nachts die perfekte Sicht haben, sorgen die u-förmigen LED-Scheinwerfer. Sie wurden speziell für den BMW i3 entworfen und verleihen der Front ein unverkennbares Gesicht.

BLACK BELT.

Ein besonders markantes Merkmal des BMW i3 ist auch der Black Belt, der sich von der Motorhaube über das Dach bis zum Heck erstreckt. Er unterstreicht die innovative LifeDrive Architektur und lässt die Fahrgastzelle optisch noch leichter wirken.

BMW i NIERE.

Auch ein Elektromotor muss gekühlt werden. Doch da der Kühlbedarf deutlich kleiner ist als bei Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor, kann die typische BMW Niere geschlossen ausgeführt werden. So betont sie den modernen Charakter des BMW i3 – ganz besonders, wenn sie mit einem farblichen Akzent versehen ist.

Interieur-Design.

Funktionale Räumlichkeit: Der BMW i3 empfängt seine Passagiere mit einem ebenso klaren wie ganzheitlichen Interieur-Design. Alles hat seinen Zweck, jedes Detail folgt in Form und Funktion einer festen Bestimmung. Gleichzeitig ermöglicht die BMW LifeDrive Architektur ein vollkommen neues Raumgefühl mit einer innovativen, geradezu futuristischen Anmutung: Kein Mitteltunnel trennt den Fahrer vom Beifahrer. Keine B-Säule befindet sich zwischen den gegenläufig aufschwingenden Seitentüren. Der Innenraum steht den Fahrgästen komplett zur Verfügung und vermittelt auf den ersten Blick eine großzügige Loft-Atmosphäre.

Die eingesetzten Materialien berühren sämtliche Sinne. Sie unterstreichen den nachhaltigen Anspruch des BMW i3, indem sie aus nachwachsenden und recycelten Rohstoffen gewonnen werden. Gleichzeitig unterstreichen sie in ihrer Wertigkeit und der perfekten Verarbeitung den edlen Loft-Charakter des Interieurs.

INTERIEURWELTEN.

ATELIER.

Die serienmäßige Ausstattungsvariante ATELIER überzeugt durch ein authentisches und wertiges Materialerlebnis. Farb- und Materialkontraste unterstützen die lebendige Anmutung dieser Interieurwelt. Die Stoffkombination 'Neutronic' Aragazgrau betont die Modernität des Interieurs.

LOFT.

Die Ausstattungsvariante LOFT vermittelt stilvolle Ausgeglichenheit. Vor der natürlich anmutenden Sphäre aus KENAF schaffen leichte Materialien eine angenehme, ruhige Raumatmosphäre. Gezielt platzierte BMW i blaue Akzente betonen das puristische Erscheinungsbild, die helle I-Tafel mit BMW i Narbstruktur setzt zusammen mit dem hellen Lederlenkrad moderne Design-Akzente.

LODGE.

Die Interieur-Welt LODGE verbindet eine neuartige Hochwertigkeit mit natürlicher Ästhetik. Helle Flächen schaffen zusammen mit der Wollstoff-/Naturlederkombination 'Solaric' Cassia eine freundliche, offene Atmosphäre. Schwarz gekalktes, offenporiges Eukalyptusholz aus zertifizierter nachhaltiger Forstwirtschaft macht Holz im Innenraum in einer neuen Art und Weise erlebbar.

SUITE.

Mit der Naturlederkombination 'Stellaric' Dalbergiabraun aus natürlich gegerbtem Leder, die auf der Instrumententafel und den Sitzen verwendet wird, definiert die Interieur-Welt SUITE ihren Premium-Anspruch. Die Option mit schwarz gekalktem, offenporigem Eukalyptusholz beeindruckt als exklusives Detail, matt galvanisierte Akzente im gesamten Interieur runden die Wertigkeit dieser Ausstattungsvariante ab.

Der limitierte BMW i3 im Mr Porter Design.

Was passiert, wenn BMW i und die preisgekrönte Onlineplattform für den stilsicheren Mann mrporter.com kooperieren? Es entsteht ein einzigartiger BMW i3 im MR PORTER Design der in limitierter Stückzahl angeboten wird. Der außergewöhnliche BMW i3 ist der perfekte Begleiter für fashionorientierte Männer, die Wert auf Extravaganz legen.

Bei diesem Designmodell wurde die BMW i-typische Substanz in Zusammenarbeit mit dem Designteam von Mr Porter um außergewöhnliche Highlights erweitert: Die exklusive Außenfarbe Tuxedo blue besticht durch weiße Akzente auf den Spiegelkappen, den Einstiegsleisten und den Nieren. Ein weiteres Highlight bildet die handgemalte weiße Akzentlinie mit dem Mr Porter Schriftzug. Im Interieur spiegelt sich das Konzept konsequent wider – ein weißer Innenring im Lenkrad, weiße Nähte in den Fußmatten sowie die Holzdekorleiste in dunkler Eiche mit einer individuellen Mr Porter Gravur vollenden das hochwertige Designkonzept.

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen.

Stromverbrauch und CO2-Emissionen für den BMW i3 (60 Ah):
Kraftstoffverbrauch in l/100km (kombiniert): 0
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0
Stromverbrauch in kWh/100km (kombiniert): 12,9

Stromverbrauch und CO2-Emissionen für den BMW i3 (94 Ah):
Kraftstoffverbrauch in l/100km (kombiniert): 0
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0
Stromverbrauch in kWh/100km (kombiniert): 12,6* / 13,1**

Stromverbrauch und CO2-Emissionen für den BMW i3 (60 Ah) mit Range Extender:
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 13
Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 13,5
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 0,6

Stromverbrauch und CO2-Emissionen für den BMW i3 (94 Ah) mit Range Extender:
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 12* / 13**
Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 11,3* / 11,9**
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 0,6

* Felgencluster 1: 19“ Räder
** Felgencluster 2: 20“ Räder; Winterräder


Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emission und Stromverbrauch sind abhängig von der gewählten Rad- und Reifengröße.

Die Reichweite ist abhängig von unterschiedlichen Faktoren, insbesondere: persönlichem Fahrstil, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Heizung/ Klimatisierung und Vortemperierung.

Weitere Informationen zum offiziellen Energie- und Kraftstoffverbrauch und zur offiziellen spezifischen CO2-Emission neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern, unentgeltlich erhältlich ist.