BMW Assist.

BMW Assist macht Ihren BMW zum Reisemanager. Sein automatischer Notruf und die Pannenhilfe mit Fahrzeugortung erhöhen Ihre Sicherheit. Unterwegs werden aktuelle Verkehrsinformationen mit der Fahrtroute verglichen und bei Stau alternative Strecken empfohlen. Auf Wunsch können vielfältige Brancheninfos, etwa zu Hotels und Restaurants, abgefragt werden. Die Zieladressen können Sie direkt in das Navigationssystem übernehmen.

Seite 1 von 6

BMW Online.

Das internetbasierte Angebot von BMW Online bietet maßgeschneiderte Dienste, wie z.B. Nachrichten und Börseninfos. Direkt aus Ihrem BMW lassen sich vielfältige Informationen zur Reiseroute abrufen - vom freien Parkhaus über die geöffnete Apotheke bis zum nächsten Kino. Durch die Adressverwaltung und die E-Mail-Funktion wird Ihr BMW zum mobilen Arbeitsplatz.

BMW TeleServices.

Das durchdachte Service-Konzept für das BMW M3 Coupé wird durch BMW TeleServices komplettiert. Bereits vor einem fälligen Service-Termin wird Ihrem BMW Service Partner der erfasste Service-Status automatisch elektronisch übermittelt. So kann er sich perfekt vorbereiten und telefonisch einen Termin mit Ihnen abstimmen. Sie können die Fahrfreude in Ihrem BMW M3 Coupé genießen - den Rest übernimmt Ihr Service Berater für Sie.
Voraussetzung für die Nutzung von BMW TeleServices ist das BMW Navigationssystem Professional (SA 609) mit integrierter Handy-Vorbereitung Business mit Bluetooth-Schnittstelle (SA 633).

Navigationssysteme für das BMW M3 Coupé.

Mit dem BMW M3 Coupé gelangen Sie sicher, zügig und bestens informiert ans Ziel. Besonderen Komfort bietet hierbei das optionale BWM Navigationssystem Professional: neben der Zielführung über Sprachhinweise oder über das Control Display, können Sie ganz bequem Ihr Fahrziel mündlich über das Spracheingabesystem angeben. Zudem sind auch die wesentlichen iDrive Funtkionen akustisch wählbar.

Handy-Vorbereitung für das Bluetooth im
BMW M3 Coupé.

Bluetooth-fähige Handys werden über die optionale Schnittstelle beim Bordsystem angemeldet, sobald sich der Fahrer dem Automobil nähert. Automatisch synchronisieren sich aktuelle Telefonnummern, Adressen und Anruflisten mit dem Bordsystem. Das Handy kann während der Fahrt über das Multifunktionslenkrad und die Freisprechanlage bedient werden. Ihr BMW Partner informiert Sie gern, für welche Handy-Modelle die Bluetooth-Schnittstelle optimiert ist.

USB-/Audio-Schnittstelle für das BMW M3 Coupé.

Wie navigiert man durch 10.000 Songs? Das BMW M3 Coupé bietet die Möglichkeit, über einen optionalen USB-Audio-Anschluss Musikbibliotheken ins Bordnetz zu integrieren. Dabei können die Audio-Dateien und Ordnerstrukturen von gängigen MP3-Playern sowie von USB-Sticks, iPods oder Handys gelesen und im Display des Navigationssystems oder des Radios Professional dargestellt werden. Die Wiedergabefunktion der angeschlossenen Quelle lässt sich über die Tasten des Multifunktionslenkrads, den iDrive Controller oder das Radio Professional steuern. In Verbindung mit der Armauflage wird eine Multimediatasche für Speichergeräte unterschiedlichster Größe angeboten.