Die Sicherheit, jederzeit in guten Händen zu sein.

BMW TeleServices.

Ihr BMW weiß selbst, ob eine Wartung ansteht. Auf einen erforderlichen Service werden Sie hingewiesen. An Termine werden Sie erinnert. Und wo auch immer Sie sich befinden, der BMW Service steht Ihnen auf Wunsch zur Seite. Mit den BMW TeleServices* müssen Sie einfach an weniger denken und können noch unbeschwerter durchstarten.

*BMW TeleServices sind derzeit nur in ausgewählten Märkten verfügbar.
BMW TeleServices - ein Dienst von BMW ConnectedDrive.

Sie wollen nicht an alles denken?
Das wird Ihr BMW für Sie tun.

Was ist der Automatische BMW Teleservice Call?

Geschäftstermine, Geburtstage, Verabredungen - Sie müssen schon an genug Termine denken. Gut, dass Ihr BMW selbst weiß, wann er welche Wartung benötigt.
Er übermittelt die servicerelevanten Daten rechtzeitig vor Fälligkeit eines Wartungstermins, zum Beispiel eines Ölwechsels, automatisch an Ihren BMW Service Partner. Dieser ruft Sie dann zurück, um einen Termin zu vereinbaren. Feste Wartungsintervalle gehören der Vergangenheit an, und Ihr BMW erhält exakt den Service, den er benötigt.

Sie brauchen einen Servicetermin.
Ihr BMW hat uns angerufen.

Wie funktioniert der Automatische BMW Teleservice Call?

Die Sensoren von Condition Based Service (CBS) überprüfen ständig den individuellen Verbrauch und Zustand von Betriebsflüssigkeiten, zum Beispiel dem Motoröl, und Verschleißteilen wie den Bremsbelägen. Wird ein Servicebedarf festgestellt, übermittelt Ihr BMW alle servicerelevanten Daten automatisch an Ihren BMW Service Partner. Dieser setzt sich dann mit Ihnen telefonisch in Verbindung, um einen Termin zu vereinbaren. Durch die Übermittlung der exakten Daten kann der Servicetermin mit allen benötigten Komponenten optimal vorbereitet werden, was den Serviceaufenthalt Ihres BMW deutlich verkürzt.

Sie glauben, Ihr BMW braucht einen Servicetermin? Ihr BMW weiß es.

Ihre Vorteile im Überblick.

- Sie vergessen nie wieder einen Servicetermin. Ihr BMW Service Partner erinnert Sie immer rechtzeitig.

- Sie erhalten immer genau den Service, den Ihr Fahrzeug braucht.

- Der Wartungstermin findet statt, wenn Ihr Fahrzeug ihn wirklich benötigt, abhängig von der individuellen Nutzung.

- Ihr BMW Service Partner kann sich optimal auf Sie vorbereiten und benötigte Teile vorab bestellen. Der Serviceaufenthalt Ihres BMW wird mit größtmöglicher Effizienz durchgeführt.

Wo denken Sie an Ihren BMW?
In Ihrem BMW.

Was ist der Manuelle BMW Teleservice Call?

Über den Manuellen BMW Teleservice Call können Sie jederzeit direkt aus Ihrem Fahrzeug mit Ihrem betreuenden BMW Service Partner in Kontakt treten und ihn um einen Rückruf bitten. Ob Sie einen Steinschlag in der Windschutzscheibe beseitigen oder Ihre Winterräder wechseln lassen wollen, ein Knopfdruck genügt. Gleichzeitig werden alle servicerelevanten Daten mit übertragen. Ihr BMW Service Partner ist perfekt vorbereitet und kann Sie beim Rückruf detaillierter beraten - warum nicht den gewünschten Rädertausch mit dem in Kürze fälligen Motorölwechsel kombinieren?

Wie vereinbaren Sie einen Servicetermin?
Einfacher.

Wie funktioniert der Manuelle BMW Teleservice Call?

Sie können jederzeit in Ihrem BMW über das iDrive System einen Manuellen BMW Teleservice Call auslösen. Bei Ihrem betreuenden BMW Service Partner geht dann eine Nachricht ein, dass Sie kontaktiert werden möchten. Nachdem die übertragenen Daten Ihres Automobils ausgewertet wurden, meldet sich ein BMW Spezialist umgehend telefonisch bei Ihnen, um einen Termin zu vereinbaren. Durch die vorliegenden Fahrzeugdaten kann er im Gespräch detailliert und persönlich auf Ihre individuellen Wünsche eingehen und den Servicetermin optimal vorbereiten.

Sie wünschen Kontakt?
Einfach auf Knopfdruck.

Ihre Vorteile im Überblick.

- Vereinbaren Sie Servicetermine, wo Sie am ehesten daran denken - in Ihrem BMW.

- Kontaktieren Sie Ihren BMW Service Partner jederzeit über das iDrive System.

- Servicerelevante Daten werden nicht erst in der Werkstatt ermittelt, sondern vorher aus dem Fahrzeug übertragen.

- Benötigtes Zubehör und erforderliche Teile liegen bei Ihrer Ankunft bereit. Ihr BMW Service Partner ist bestens auf Sie vorbereitet.

Sie sind gern sofort informiert?
Wir stehen in Verbindung.

Was sind BMW Teleservice Diagnose und Hilfe?

Probleme mit dem Navigationssystem? Eine Warnleuchte im Cockpit? Sie müssen nicht für jedes Problem eine Werkstatt aufsuchen. Viele Funktionsstörungen erkennt die BMW Teleservice Diagnose aus der Ferne. Die Spezialisten der BMW Pannenhilfe können dann den Fehler mittels der BMW Teleservice Hilfe aus der Ferne beheben. Damit Ihr BMW so schnell wie möglich wieder dort ist, wo er hingehört – auf die Straße.

Sie wollen mehr als tröstende Worte?
Wir bieten praktische Hilfe.

Wie funktionieren BMW Teleservice Diagnose und Hilfe?

Bemerken Sie eine Funktionsstörung, können Sie sich direkt über iDrive an die BMW Pannenhilfe des BMW Mobilen Service wenden. Alle relevanten Daten werden direkt an die Spezialisten übertragen. Die Störung wird Ihnen erläutert, und es wird versucht, sie mobil zu beheben. Sollte das nicht möglich sein, werden alternative Maßnahmen eingeleitet, z.B. das Aussenden eines BMW Servicemobils. Sicherheitsrelevante Komponenten werden nicht mit der BMW Teleservice Hilfe korrigiert. Hierbei ist es zu Ihrer eigenen Sicherheit notwendig, dass sich die Experten des BMW Service des Fehlers persönlich annehmen.

Wir lassen Sie nicht im Stich.
Versprochen.

Ihre Vorteile im Überblick.

- Die BMW Teleservice Diagnose und Hilfe stehen Ihnen im Falle einer Panne zur Verfügung - wo auch immer Sie sich befinden.

- Die Spezialisten der BMW Pannenhilfe können sich durch die BMW Teleservice Diagnose aus der Ferne ein genaues Bild der Störung machen.

- Bestimmte Fehler können aus der Distanz behoben werden, ohne dass Sie dazu eine Werkstatt aufsuchen müssen.

Haben Sie Fragen zu den
BMW TeleServices?


Was kostet mich die Nutzung?


Die Nutzung von BMW TeleServices ist in Verbindung mit einem aktivierten BMW Assist Vertrag kostenfrei. In diesem Fall können die Dienste über die fest im Fahrzeug verbaute SIM-Karte im In- und Ausland genutzt werden. Besteht kein BMW Assist Vertrag, können die Dienste im Ausland nicht immer genutzt werden. Zudem können geringfügige Telefongebühren anfallen.


Für welche BMW Fahrzeuge werden die BMW TeleServices angeboten?*


Die BMW TeleServices sind in allen BMW Modellen mit Ausnahme des BMW Z4 Roadster, des BMW Z4 Coupé (jeweils bis Baujahr 2008) und des BMW X3 verfügbar.
Exakte Auskünfte zur Verfügbarkeit in Ihrem BMW Modell erhalten Sie bei Ihrem BMW Service Partner.

*Stand 11/2008



Welche technischen Voraussetzungen muss mein BMW erfüllen?


Für die Nutzung der BMW TeleServices im Fahrzeug sind folgende Sonderausstattungen notwendig:
- Eine Handyvorbereitung Business mit Bluetooth-Schnittstelle* (SA 633) oder die Handyvorbereitung mit Bluetooth-Schnittstelle* (SA 644) und das Radio BMW Professional in Verbindung mit Control Display
- Zusätzlich im BMW 1er und 3er: das BMW Navigationssystem Business (SA 606) oder das BMW Navigationssystem Professional (SA 609)

Auf Basis dieser Sonderausstattungen werden die neuen BMW TeleServices als zusätzliche kostenfreie Sonderausstattung angeboten.
Ihr BMW Partner berät Sie gern bei Fragen zur richtigen Ausstattung Ihres BMW.
Weitere Informationen darüber, welche Mobiltelefone mit BMW Teleservices kompatibel sind, finden Sie unter der Internetadresse: www.bmw.com/bluetooth

Ihr BMW Service Partner berät Sie gern bei Fragen zur richtigen Ausstattung Ihres BMW.

* Damit können alle von BMW für BMW TeleServices freigegebenen Mobiltelefone genutzt werden.


Ist ein BMW Assist Vertrag nötig, um die BMW TeleServices zu nutzen?


Die Dienste können unabhängig von einem bestehenden BMW Assist Vertrag und von der direkt im Fahrzeug verbauten Telefoneinheit mit separater BMW SIM-Karte genutzt werden.