Der BMW i4 und der BMW iX

Elektrisch von Anfang an

Entwickelt für das elektrische Zeitalter: Die neuen Modelle BMW i4 und BMW iX stehen für eine neue Generation der elektrifizierten Freude am Fahren.

Beide BMW Modelle sind ihrer Zeit voraus und markieren technologische Meilensteine auf dem Weg in eine elektrifizierte Zukunft – der eine als Viertürer-Coupé und der andere als SAV. Mit ihrer hochintegrierten, vollelektrischen Antriebstechnologie sind der BMW i4 und der BMW iX Vorreiter künftiger Entwicklungen.

BMW plant, die Elektrifizierung seines Produktportfolios massiv auszubauen: Bis 2030 sollen mindestens 50 Prozent aller produzierten Fahrzeuge, die weltweit auf den Markt kommen, vollelektrisch sein. Der BMW i4 und der BMW iX folgen damit auf  die ersten vollelektrischen BMW Modelle: der BMW i3 und der BMW iX3.

Der BMW i4 ist das erste vollelektrische Fahrzeug der Marke, bei dem die Fahrdynamik ganz im Fokus steht. Das neue Gran Coupé bietet emissionsfreien Fahrspaß ohne Kompromisse. Der Viertürer kombiniert das für BMW charakteristische sportliche Fahrgefühl mit komfortabler Reichweite und elegantem Design. Das Modell kommt in zwei Varianten auf den Markt: BMW i4 eDrive40 und BMW i4 M50, der als erster elektrischer BMW überhaupt ein M Logo erhalten hat.

BMW i4 eDrive40*:
Stromverbrauch in kWh/100 km: --- (NEFZ) / 19,1-16,1 (WLTP);
Elektrische Reichweite (WLTP) in km: 493-590.
* Bei den Angaben handelt es sich um voraussichtliche, noch nicht offiziell bestätigte Werte.

BMW i4 M50*:
Stromverbrauch in kWh/100 km: --- (NEFZ) / 22,5-18,0 (WLTP);
Elektrische Reichweite (WLTP) in km: 416-521.
* Bei den Angaben handelt es sich um voraussichtliche, noch nicht offiziell bestätigte Werte.

 

BMW iX steht für die Erneuerung des SAV-Segments, denn dieses Sports Activity Vehicle ist von Grund auf für Elektromobilität konzipiert. Das technologische Flaggschiff dient auch als Plattform für die Entwicklung neuer Features in den Bereichen integrierte Netzwerkarchitektur, Software, digitale Services, Konnektivität und automatisiertes Fahren. Weitere Highlights sind das iDrive Betriebssystem der neuen Generation, das hocheffiziente Energiemanagementsystem sowie zahlreiche innovative Fahrassistenzfunktionen.

Der BMW iX begründet darüber hinaus eine neue Formensprache für das Exterieur und zeigt ein reduziertes Interieur-Design mit Fokus auf Vernetzung und einem großzügigen Platzangebot. Damit weist das Modell den Weg in die Zukunft der Premium-Elektromobilität. Das Modell kommt in zwei Varianten auf den Markt: BMW iX xDrive40 und BMW iX iDrive50. Beide sind mit einem vollelektrischen Allradantrieb ausgestattet und bieten eine Reichweite von mehr als 600 Kilometer.

BMW iX xDrive40:
Stromverbrauch in kWh/100 km: --- (NEFZ) / 22,5-19,4 (WLTP);
Elektrische Reichweite (WLTP) in km: 372-425

BMW iX xDrive50:
Stromverbrauch in kWh/100 km: --- (NEFZ) / 23,0-19,8 (WLTP);
Elektrische Reichweite (WLTP) in km: 549-630

Anlässlich der feierlichen Einführung der zwei neuen elektrischen BMW Flaggschiffe hat sich das Unternehmen mit der britischen Megaband Coldplay zusammengetan, deren Hit Higher Power den Soundtrack für die Werbefilme zur weltweiten Einführung der beiden neuen Fahrzeuge lieferte. Grundlage der Partnerschaft ist eine gemeinsame Nachhaltigkeitsvision, die Band und Unternehmen in den nächsten Jahren in einer für beide Seiten fruchtbaren Zusammenarbeit verfolgen wollen.

Das Video der Werbekampagne können Sie sich oben ansehen.

Entdecken Sie weitere Highlights

Entdecken Sie auf der IAA Mobility, wie die BMW Group die Zukunft der Mobilität neu gestaltet - dank Elektromobilität, Digitalisierung, Zirkularität und vielem mehr.