BMW

Erfahren Sie mehr über Modelle, Produkte und Services von BMW:

Der Klang der Nacht – Nabihah Iqbal x BMW NightrideDer Klang der Nacht – Nabihah Iqbal x BMW Nightride

Der Klang der Nacht – Nabihah Iqbal x BMW Nightride

5 min Lesedauer
Der BMW Nightride geht in die nächste Runde, dieses Mal mit dem BMW M240i xDrive Coupé in London. Wie immer wird das Video mit maßgeschneiderten Beats ausgewählter Artists unterlegt. Die Musikerin und Produzentin Nabihah Iqbal hat einen Track komponiert, mit dem sie das beflügelnde Gefühl zelebriert, ihre Heimatstadt London im BMW 2er zu erfahren. Wir haben sie auf der Fahrt begleitet, um sie besser kennenzulernen.

25. März 2022

Autofahren und Musikhören ist eine unschlagbare Verbindung. Für Nabihah Iqbal ist es ein besonderes Gefühl, das jeder kennt und sich damit identifizieren kann. Ein Gefühl, das unzählige Emotionen auslöst und Freiheit und Abenteuerlust aufkommen lässt. Immer in Bewegung, voller Vorfreude auf das, was kommt. All diese Emotionen greift Nabihah in ihrem Track für den BMW Nightride London auf, denn sie ist überzeugt: Wenn man sich voll auf den Moment einlässt, spürt man wahre Freude.

BMW M240i xDrive Coupé, Nightride, London, Nabihah Iqbal, DJ, Beats, Somerset HouseBMW M240i xDrive Coupé, Nightride, London, Nabihah Iqbal, DJ, Beats, Somerset House

Und Nabihahs Track ist musikgewordene Vorfreude. Er beginnt gelassen und steigert sich langsam in seiner Intensität. So wie das Pochen des Herzens mit jedem Tritt auf das Gaspedal intensiver wird. Das passt nicht nur zu der pulsierenden Metropole London, sondern auch zum dynamischen BMW 2er. (➜ Hier geht’s zum BMW Nightride London.)

-

Während des BMW Nightride haben wir Nabihah Iqbal im BMW M240i xDrive Coupé begleitet und ihr ein paar Fragen gestellt – über ihre Passion für Musik, ihre Heimatstadt London und natürlich das BMW 2er Coupé. Hier anschauen:
CO2-Emission 186-200 g/km (kombiniert)
Kraftstoffverbrauch 8.2-8.8 l/100 km (kombiniert)

Wer ist die Frau hinter dem Soundtrack?

BMW M240i xDrive Coupé, Nightride, London, Nabihah Iqbal, DJ, Beats, Somerset HouseBMW M240i xDrive Coupé, Nightride, London, Nabihah Iqbal, DJ, Beats, Somerset House

Nabihah Iqbal und ihre Arbeit sind vor allem eines: facettenreich. In ihrem Schaffen bringt sie die entlegensten Flecken der Erde zusammen und kreiert eine eklektische Harmonie. Nabihah ist Musikerin, Produzentin, DJ und Host einer Radioshow. Ihre Musik bewegt sich zwischen elektronischen Beats und Live-Instrumenten, egal ob Gitarre oder Sitar. Für den Londoner Radiosender NTS begibt sich Nabihah zwei Mal im Monat auf eine explorative Reise um den Globus, um verschiedene Kulturen und Traditionen durch Musik zu erleben.

Doch nicht nur ihr Musikstil ist abwechslungsreich. Auch eine Vielzahl interdisziplinärer Projekte sind Teil ihres Schaffens, besonders im Bereich visueller Kunst. So hat sie bereits mit dem chinesischen Künstler Zhang Ding kollaboriert, wurde von der Tate Gallery beauftragt, Musik für den Turner Preis zu komponieren, war Teil einer Gruppenperformance im Rahmen einer Basquiat Retrospektive und erforschte mit einer visuellen Künstlerin, die zugleich Quantenphysikerin ist, die Beziehung zwischen künstlicher Intelligenz und Musik.

BMW M240i xDrive Coupé, Nightride, London, Nabihah Iqbal, DJ, Beats, Somerset HouseBMW M240i xDrive Coupé, Nightride, London, Nabihah Iqbal, DJ, Beats, Somerset House

Lebensmittelpunkt Musik

Nabihah ist Kind pakistanischer Eltern, geboren und aufgewachsen im Herzen Londons – stetig umgeben von kultureller Vielfalt. Ihre Eltern förderten ihr musikalisches Talent früh, doch vor der Musikkarriere kam zunächst die Universität. Nabihah studierte Geschichte, Ethnomusikologie und Südafrikanische Geschichte und absolvierte im Anschluss eine juristische Zusatzausbildung. Parallel zum Studium befasste sie sich immer intensiver mit Musik, heute ist sie ihr Lebensmittelpunkt.

BMW M240i xDrive Coupé, Nightride, London, Nabihah Iqbal, DJ, Beats, Somerset HouseBMW M240i xDrive Coupé, Nightride, London, Nabihah Iqbal, DJ, Beats, Somerset House

Nabihah ist inzwischen Artist in Residence in der kulturellen Institution Somerset House. In diesem klassizistischen Gebäude aus dem 18. Jahrhundert arbeiten und experimentieren Künstler, Designer und Denker unter einem Dach. Nabihah nimmt dort gerade ihr zweites Album auf.

Autor: Jelena Pecic; Fotos: Dennis Branko; Creative Video Producer: Noelani Dreksler; Director Video: Joe Elliott