BMW

Erfahren Sie mehr über Modelle, Produkte und Services von BMW:

BMW x FNATIC VISION MOUSEBMW x FNATIC VISION MOUSE

BMW x FNATIC VISION MOUSE

7 min Lesedauer

Im Esport zählt jede Millisekunde: Wer schneller ist, gewinnt.

Maßgeschneiderte Gaming-Produkte bieten einen unschlagbaren Vorteil im Profi-Gaming. In Zusammenarbeit mit Fnatic, einer der weltweit führenden Esports-Organisationen, hat das Innovationsstudio BMW Designworks der BMW Group eine High-End-Maus entwickelt. Die ultraleichte BMW x Fnatic Vision Mouse setzt neue Maßstäbe in Sachen Performance für Profi-Gamer im Esport und ist auf die Bedürfnisse der League of Legends Spieler von Fnatic zugeschnitten. Jede einzelne Maus ist ein absolutes Unikat. Wie kann das sein?

In einem für die Esports-Branche völlig einzigartigen Verfahren werden die individuelle Form, die Krümmung und der Griff der Hand sowie Faktoren wie der Spielstil der Pro-Gamer erfasst. Diese Daten bilden die Basis für den Druck des perforierten Mausgehäuses im SLS 3D-Verfahren. Bereits seit über 25 Jahren setzt die BMW Group 3D-Druck-Technologien erfolgreich ein. Klassische Anwendungsbeispiele für die additive Fertigung finden sich vor allem in Bereichen, in denen maßgeschneiderte und zum Teil sehr komplexe Komponenten in kleinen Stückzahlen erforderlich sind. Der Nutzen für die Esports-Profis: exzellente Kontrolle, verbessertes Ansprechverhalten, erhöhter Handkomfort – und damit eine gesteigerte Leistungsfähigkeit im Spiel.

IN VIDEO: Verschaffe dir einen ersten Eindruck von der BMW x Fnatic Vision Mouse.

VideoVideo
VideoVideo
Das Entwicklungsprojekt zur BMW x Fnatic Vision Mouse ist ein sehr gutes Beispiel dafür, wie wir unsere Rolle im Esports interpretieren. Unser Know-how soll einen Mehrwert für die Community bringen und zur Weiterentwicklung des Segments, sowie, gemeinsam mit Fnatic, in authentischer Weise zur Performancesteigerung der Profis beitragen.
Stefan Ponikva

Vice President BMW Brand Communications and Experience

Jede BMW x Fnatic Vision Maus ist einzigartig

Two unpaited grey parts of a mouse lying on a dirty working area.Two unpaited grey parts of a mouse lying on a dirty working area.

Zudem lag beim Design der BMW x Fnatic Vision Mouse der Fokus auf der Zirkularität. Dieser verantwortungsbewusste Umgang mit Ressourcen spielt für die BMW Group eine elementare Rolle. Auf Basis der Expertise von BMW Designworks in diesem Bereich wird für das Mausgehäuse der biobasierte Kunststoff Nylon 11 verwendet. Das Mausrollwerk setzt sich aus recycelten Komponenten der erprobten Fnatic BOLT Maus zusammen. Insgesamt kommt die BMW x Fnatic Vision Mouse auf ein Gewicht von lediglich 55 Gramm. Die individuelle Produktion eines Exemplars dauert 36 Stunden.

Das Team war hungrig nach einem übergreifenden Verständnis für Zirkularität. Man wollte lernen, wie der optimale Einsatz von Materialien und die richtigen Prozesse, Herstellungs- und Verarbeitungsmethoden langfristig zu nachhaltigeren Ergebnissen führen können und wo derzeit Grenzen liegen.
Tom Allemeier

Design Director bei Designworks

Ein Profispieler verbringt im Durchschnitt bis zu 70 Stunden pro Woche mit dem Training oder der Teilnahme an Wettkämpfen. Maßgeschneidertes Zubehör ermöglicht es den Spielern, besser und länger zu spielen und dabei das Risiko von Handverletzungen zu verringern. Da jede Maus individuell auf den einzelnen Spieler des von BMW unterstützten League of Legends-Teams Fnatic zugeschnitten ist, vereint sie Leistung, Ergonomie und Nachhaltigkeit wie keine andere auf dem Markt. Für sich genommen wären diese Anpassungen vielleicht vernachlässigbar, aber zusammengenommen können sie einen echten Unterschied in der Leistung eines Spielers machen. Damit das UnitedInRivalry-Team auch nach Wettkampfspielen weiter twittern kann: #FNCWIN.

Esports ist sehr wettbewerbsintensiv und der Unterschied zwischen Sieg und Niederlage kann winzig sein, oft nur Millisekunden. Diesen entscheidenden Vorteil zu haben, ist der Grund, warum wir ständig nach Möglichkeiten suchen, unseren Spielern diesen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.
George Barrett

Industrial Designer, Fnatic

Unser Tool zur Verwaltung Ihrer Zustimmung für unsere Cookie-Verwendung ist vorübergehend offline.
Daher fehlen womöglich einige Funktionen, die Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfordern.